Generelle Infos

CPO Deutschland Warenkorb 0 Artikel im Warenkorb


  • Bei CPO Deutschland online bestellen

    Einfach und schnell online bestellen

  • Reifenservice in Tettnang

    24 Stunden am Tag verfügbar

  • Nutzfahrzeug-reifen in ihrer Nähe

    Übersicht über Ihre Käufe

  • Kostenlose und schnelle Lieferung

    Kostenlose Lieferung

  • Einfache Bezahlung
  • Einfache Bezahlung
  • Einfache Bezahlung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

CPO Deutschland
Inh. Heiko Oberst
Karlsdorfer Str. 56
88069 Tettnang
Deutschland / Germany
Fax: +49 (0) 75 42 / 97 88 33 9
E-Mail: bodenseehai80@oberst.net

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Link zum Muster-Widerrufsformular: Zum Widerrufsformular

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Wi-derrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen er-halten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Ver-trags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmit-tel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns,

CPO Deutschland
Inh. Heiko Oberst
Karlsdorfer Str. 56
88069 Tettnang
Deutschland / Germany

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung einein-dividuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oderdie eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum-schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oderder Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach derLieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrerBeschaffen-heit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einerversie-gelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme vonAbon-nement-Verträgen.
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbartwur-de, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden könnenund deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die derUnter-nehmer keinen Einfluss hat.

Ende der Widerrufsbelehrung

15. Lieferung
Den bestellten Artikel übergeben wir spätesten 72-Stunden nach bestätigtem Zahlungsein-gang an den Versanddienstleister.

Die Lieferung erfolgt Versandkostenfrei und nur innerhalb Deutschlands.

16. Teillieferungen
Herr Heiko Oberst ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit diese für den Besteller zumutbar sind. Die zusätzlichen Versandkosten sind in diesem Fall von CPO Deutschland, Inh. Heiko Oberst zu tragen.

17. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von CPO Deutsch-land, Inh. Heiko Oberst.

18. Datenschutzhinweis
CPO Deutschland, Inh. Heiko Oberstspeichert die Geld- und Zahlungsdaten des Bestellers zur Abwicklung der Bestellung, wobei diese Daten stets vertraulich behandelt und nicht zu anderen Zwecken verwendet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden weder an Drit-te weitergeleitet, noch sonst wie übermittelt, es sei denn, dies dient ausdrücklich dem ver-einbarten Zweck der Vertragsabwicklung, wie etwa die Weitergabe Ihrer Adressdaten an das ausführende Logistikunternehmen oder zu Abwicklungszwecken. CPO Deutschland, Inh. Heiko Oberst weist ausdrücklich darauf hin, dass Sie selbstverständlich zu einer Abgabe Ihrer personenbezogenen Daten nicht verpflichtet sind. Sie tun dies freiwillig. Soweit Sie Ihre personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihrer Adresse, die E-Mail-Adresse, etc., CPO Deutschland Inh. Heiko Oberst überlassen haben, können Sie jederzeit von CPO Deutschland, Inh. Heiko Oberst die Löschung verlangen. Sie haben gemäß § 34 BDSG ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und nach § 35 BDSG das jederzeitige Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Bitte kontaktieren Sie uns über die angegebenen Kontaktdaten (Impressum). CPO Deutschland, Inh. Heiko Oberst weist darauf hin, dass einige Bereiche dieses Angebots nur unter der Nutzung von sog. Cookies zur Verfügung gestellt werden können, um hier die Benutzerfunktion sicher umsetzen zu können. Ein sog. Cookie ist eine kleine Textdatei, wel-che von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Es richtet auf Ihrem Rechner dabei keinerlei Schaden an und enthält auch keine Viren o.ä.. Die von unseren Webseiten ver-wendeten Cookies sammeln keinerlei personenbezogenen Daten. Die von dort erhaltenen Informationen verwenden wir lediglich, um Ihnen die Nutzung unser Webseiten zu erleichtern und diese auf Ihre Bedürfnisse zu zuschneiden. Selbstverständlich sind unsere Webseiten auch ohne Cookies abrufbar. Falls Sie nicht möchten, dass unsere Cookies auf Ihrem Com-puter gespeichert werden, können Sie die entsprechenden Optionen in der Systemeinstellung Ihres Browsers deaktivieren. Schon gespeicherte Cookies können Sie in der System-einstellung Ihres Browsers löschen. Wir weisen darauf hin, dass, soweit die Akzeptanz von Cookies ausgeschlossen wurde, dies ggf. zu Funktionseinschränkungen unseres Angebots führen kann. CPO Deutschland, Inh. Heiko Oberst setzt fortlaufend technische und organisatorische Si-cherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten und durch uns verwalteten Daten gegen vorsätzliche, aber auch gegen zufällige Manipulationen, den Verlust, die Zer-störung oder den Zugriff von unberechtigten Personen zu schützen. Diese Sicherheitsmaß-nahmen verbessern wir entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend. Abschließend informieren wir Sie darüber, dass Sie die allgemeinen Informationen zum Da-tenschutz im TDDSG (Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten) und BDSG (Bundes-datenschutzgesetz) finden.

19. Verwendung von Google-Analytics
Diese Webseite benutzt Google-Analytics. Es handelt sich dabei um einen Werbeanalyse-dienst der Google Inc. (“Google“). Auch Google-Analytics verwendet sog. Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen, soweit Sie nicht die entsprechenden Einstellungen zum Ausschluss von Cookies an Ihrem Browser vorgenommen haben. Die durch die Cookies erzeugten Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an einen Server der Google Inc. übertragen und dort gespeichert. Die Google Inc. wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um für diverse Webseitenbetreiber Informationen über die Webseitenaktivitäten zu gewinnen und um weitere mit der Webseitennutzung sowie der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen anbieten zu können. Hierzu wird die Google Inc. ggf. die allgemeinen Informationen auch an Dritte übermitteln, sofern dies den gesetzlichen Vorgaben entspricht bzw. die gewonnenen Daten ggf. von Dritten für Google verarbeitet werden. Mit der Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie gewonnenen Daten durch die Google Inc. in der zuvor geschilderten Art und Weise einverstanden. Nutzungsbedingung Google-Analytics (http://www.google.com/analytics/terms/de.html)

20. Schlussbestimmung
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.